Flubbys buntes Potpourri



Willkommen auf meiner Seite, freue mich sehr, dass Ihr rein reinschaut.


Ich bastel, nähe und werkel sehr gerne und möchte hier meine selbstgemachten Dinge immer wieder zeigen.

Da es bei mir breit gefächert ist und ich mich nicht festgelegt habe, irgendwie kann ich das auch nicht, ist es ein buntes Potpourri......

.....eben Flubbys buntes Potpourri .



Freue mich auch immer sehr über Kommentare.

Donnerstag, 24. Februar 2011

neue Sofabeschäftigung.......

hab ich für mich gefunden!
....und das glaubt mir fast keiner, unglaublich!!!
.....aber ich kann es selbst kaum glauben, was ich da angefangen habe!!

...denn ich hab immer gesagt, das fange ich nicht auch noch an
und bis jetzt dachte ich immer, ich hätte da zwei linke Hände,
doch wenn man sich ein wenig damit befasst, dann ist es nur noch halb so schwer!!
einige von Euch werden jetzt bestimmt schmunzeln,
denn.......
ich habe mit dem 
Häklen
angefangen.
....es wird zwar nie meine Hauptbeschäftigung, doch das Häkeln geht sehr bequem auf dem Sofa.

und da ich das momentan mit meinem Kreuzle noch Tagesabhängig machen muss,
was ich mache und nicht untätig auf dem Sofa sitzen möchte/kann, mir juckt es dann richtig 
in den Fingern, dann brauche ich einfach was zu tun....

....hab mich an kleinen, ganz einfachen Blüten probiert.....
und Ihr hättet mal mein Honigkuchen-grinsen im Gesicht sehen sollen,
als die Ersten fertig waren! Und das Beste, man konnte sie als Blüten erkennen!!!
hier ein paar Erstlingswerke, die zeige ich natürlich nur Euch!!! lach...

Hab gestern noch nach Häkelgarn geschaut, den hier bei uns bekommt man
fast gar nicht mehr, früher gab es hier ein schnuckeliges kleines
Handarbeitsgeschäft, aber so ist es halt, doch das was man sucht,
findet man meist nicht, ohne Rumkurverei.
..bei uns zumindest!
....und dann wenn man meint man ist da wo es Material dafür gibt, heißt es noch
lange nicht, dass man es dann auch kaufen kann!!
...nee, in so kleinen Käffern Städten, haben die meisten ja Mittwoch-Nachmittags zu!!
Dann eben doch zum Mauk, die haben fast immer offen!!
Gell?!
..dieses Schäfchen hab ich meiner Schweigermutter ins Krankenheus mitgebracht,
wollte keine Blumen mitnehmen, daher eben ein Rosenstöffchen.

Euch einen schönen Tag, lasst es Euch gut gehen!
Ganz liebe Grüße
Flubby

Kommentare:

  1. hihihi - hat dich der häkelvirus doch noch befallen ;-) ist eben eine schöne beschäftigung für "auf die Couch"! ich wohn auch noch in so einem kaff wo mittwochnachmittags alles zu ist :-(
    dann schon den rücken noch ein bißchen und lock den frühling mit den blümchen!
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das Häkeln holt irgendwann alle ein *grins*. Deine Blüten sind ja super geworden für den ersten Versuch. Klasse. Also als ich mal angefangen hatte, ging die Häkelphase mehrere Jahre ... .

    Wenn du mal Tipps brauchst, dann schau mal hier bei elizza. Sie macht super klasse Anleitungsvideos über Häkeln u. Stricken. Ist sehr zu empfehlen.

    http://www.youtube.com/user/eliZZZa13

    Häkel weiter so.

    Gruß Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen