Flubbys buntes Potpourri



Willkommen auf meiner Seite, freue mich sehr, dass Ihr rein reinschaut.


Ich nähe und werkel sehr gerne und möchte hier meine selbstgemachten Dinge immer wieder zeigen.

Da es bei mir breit gefächert ist und ich mich nicht festgelegt habe, irgendwie kann ich das auch nicht, ist es ein buntes Potpourri......

....eben Flubbys buntes Potpourri!

Ein Nachtrag jetzt im August 2017, es ist hauptsächlich nur noch nähen , ganz wenig basteln , daher ist es auch eigentlich


.....jetzt Flubbys buntes Näh-Potpourri .



Freue mich auch immer sehr über Kommentare.



Mittwoch, 29. September 2010

Weihnachten naht....

und ich hab schon eine Weile meine Häuschen fertig.

Könnt Ihr Euch noch daran erinnern, ich schrieb schon
vor längerem, dass mir meine Finger wehgetan haben,
vom dicken Filz nähen.
...die letzten Blasen sind heute aufgegangen...

Naja, hört sich heftig an, aber wenn sie dann fertig sind,
sind die Schmerzen und die Plagerei vergessen!!

hier mal ein Knusper-Lebkuchenhaus


hier zwei


hier drei



hier, .....nein falsch,.....viele


hier von oben


hier von der Seite


hier von hinten


hier nochmal von nahem


zwölf Stück hab ich gemacht, letztes Jahr auch 10 Stück,
die dann alle ruck zuck im Bekanntenkreis verschwanden.

Schön daran, wenn man diese Häuschen verschenkt, dass unter das Haus
noch locker eine Kleinigkeit passt, z.B. kleiner Beutel Pralinen
oder ähnliches....

Eine liebe Bekannte hat auch eines bekommen
und rannte gleich damit strahlend los....
...sie hatte Hänsel und Gretel als kleine Figuren gekauft
und ein passendes Lebkuchenhaus dafür gesucht....
...na, da war es das genau passende Geschenk!!!
Volltreffer!!!

So, ihr Lieben mich plagt zwar immer noch die Erkältug
Nase dicht, Hals kratzt, Husten...
aber wenn man Kinder hat, kann man nicht mal richtig krank sein, lach......
Mama, hier und Mama da...
Essen kochen, Haushalt wird eingeschränkt erledigt,
Bügelwäsche habe ich bezwungen, puuuh.....
...und daher wenn ich nicht ganz den Kopf unter dem Arm hab,
werkel ich hier auch ein wenig rum.
Wobei ich sagen muss, drei Tage konnte ich wirklich nichts machen,
da war mein Kopf nicht von dieser Welt!!
Heute hab ich mich an meinen ersten Tilda-Engel gewagt,
den zweig ich Euch morgen.
....nur soviel dazu, ich bin ein bisschen stolz auch mich!!

Wünsche Euch noch einen schönen Abend
mit vielen lieben Grüßen
Flubby

Kommentare:

  1. wow die Häusle sehen wirklich schön aus, vorallem so in der Masse

    lg lilu

    AntwortenLöschen
  2. hallo flubby,
    die häuschen sind sooooo schön. darf ich sie mit einem link auf dein blog auf meinem Finde-Blog einstellen (hier:
    http://katzenkram.blogspot.com/ )? hast du vielleicht auch einen schnitt dafür?
    liebe grüße
    michaela

    AntwortenLöschen
  3. Du bist verrückt. Wie schaffst du das alles nur??? Ja ja, drei Tage nichts gemacht - ha, wer´s glaubt ... *grins*. Gibs zu, du hast eine Zeitmaschine, mit der du in die Vergangenheit reist u. die Zeit aufholst, die dir hier fehlt *lach*.

    Gruß Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen
  4. hallo flubby,
    eine kranke mama - nein!!! so was gibt es nicht. mama`s sind doch immer gesund ;-)
    wow, warst du fleißig gleich einen ganzen wald voller süßer, schöner, hexenlebkuchenhäuschen!!! die sind wirklich traumhaft. und alle mit hand genäht?! da kannste aber stolz auf dich sein!!! und ich - ich wäre jetzt gerne gretel die sich in diesem leckeren wald verläuft...
    gute besserung und liebe grüße,
    kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Hey Flubby!

    Die sind ja der Oberhammer! Super,super schööön!
    Und soooo viele, Wahnsinn! Das kann ich mir vorstellen, das dies Blasen gibt! Puhh, aber der Mühe absolut wert! Die Häuschen sehen einfach nur
    spitze aus!
    Für die Erkältung weiterhin gute Besserung!

    Ganz liebe Grüße

    Viola

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhhh ich finde deine Häuschen coooooool !! Ich sehe diese Häuschen und erinnere mich an der Frankfurterweihnachtsmarkt!! Ich fliege fast jedes Jahr darin!!
    Wo hast du das Schnittmuster gefunden?
    Entchulding für mein Deutsch, ich muss noch viel mehr lernen :)
    LG
    Lorena

    AntwortenLöschen