Flubbys buntes Potpourri



Willkommen auf meiner Seite, freue mich sehr, dass Ihr rein reinschaut.


Ich bastel, nähe und werkel sehr gerne und möchte hier meine selbstgemachten Dinge immer wieder zeigen.

Da es bei mir breit gefächert ist und ich mich nicht festgelegt habe, irgendwie kann ich das auch nicht, ist es ein buntes Potpourri......

.....eben Flubbys buntes Potpourri .



Freue mich auch immer sehr über Kommentare.

Montag, 4. Oktober 2010

ein starkes Stück.....

meine Schwiegermutter hat mir gestern ein paar Hortensienblüten
von ihrer großen und prächtigen Hortensie abgeschnitten.
Ich finde sie so schön!!
Da gibt es tatsächlich Leute aus der Nachbarschaft oder sonst wo her,
die einfach Blüten abschneiden, gestern fehlten schon wieder einige!!
Sie hat schon vor einiger Zeit gesagt, dass immer wieder Blüten fehlten
und zwar direkt in der Gabelung abgeschnitten!
...man sah dann auch die frische Schnittstelle!!
...dazu sagen muss ich, dass man zwar nur ein provesorisches
Gartentor öffnen muss um in den Garten zu kommen,
aber das ist schon dreist!!!
Jetzt sind nicht mal mehr die Gartenpflanzen sicher!!
Allerhand!!

Trotzdem zeige ich Euch meine Blüten


und dann noch das letzte Bild von meiner Pepperonie/ Paprika

letzte Pepperonie -- seeehr scharf!!-mein Papa hat´s getestet!!

Pepperonie oder Paprika, schmunzel -"nicht genau weiss"
nicht scharf auch viel größer und dunkler im grün.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und
viele liebe Grüße
Flubby

Kommentare:

  1. Sicher ist doch mittlerweile nichts mehr, die Leute haben selbst auf Friedhöfen keine Skrupel, Pflanzen rauszureißen *kopfschüttel*
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mehr als dreist!
    Ich würde ein Schild hinhängen mit Schneiden
    verboten. Versteckte Kamera zeichnet auf, oder
    so was. Leute gibt´s! Ich geb Coco recht: *kopfschüttel*

    Dir trotzdem noch einen schönen Tag!

    Liebste Grüße
    Viola

    AntwortenLöschen
  3. ja das hört man immer wieder, auch auf friedhöfen habe ich schon die erfahrung gemacht, das grablichter und sonstiges geklaut werden... wie abgebrüht muss man eigentlich sein??? eine zeitlang wurden bei uns in der nachbarschaft kränze von der haustür geklaut - tse,tse,tse

    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Aus getrocknete Hortensienblüten kann man wunderschöne Dinge basteln. Ich bin mir sicher, das wissen Viele und darum werden sie geklaut. Trotzdem frech, man kann ja wenigstens mal fragen.
    Deine Peperoni ist ja echt stark!!
    Ganz liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  5. Hi Flubby,

    das ist wirklich unverschämt, nee, nee, nee. Ein Gartentürchen zu öffnen, das zu einem Eigentümer gehört, ist trotzdem Hausfriedensbruch, egal ob provisorisch oder nicht. Bei einem Cabrio, bei dem das Dach offen ist, darf man ja auch nichts rausklauen, denn das zählt auch zu Diebstahl ...

    Ich würde ein Schild hinmachen mit der Aufschrift "Selbstschussanlage zum Schutze der Pflanzen" *grins*. Ach so, ich hatte ja vergessen, dass man hier in unserem Lande sein Eigentum ja garnicht schützen darf ...

    Hoffentlich kommt das nicht mehr vor.

    Wünsch dir was.

    Gruß Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen