Flubbys buntes Potpourri



Willkommen auf meiner Seite, freue mich sehr, dass Ihr rein reinschaut.


Ich bastel, nähe und werkel sehr gerne und möchte hier meine selbstgemachten Dinge immer wieder zeigen.

Da es bei mir breit gefächert ist und ich mich nicht festgelegt habe, irgendwie kann ich das auch nicht, ist es ein buntes Potpourri......

.....eben Flubbys buntes Potpourri .



Freue mich auch immer sehr über Kommentare.

Donnerstag, 10. Mai 2012

nichts ist so erlabend.........

Wie ein Elternabend
Und gar nichts macht mich strahlender
Als die Aussicht im Kalender
Nichts ist so gewaltsam
Nett und unterhaltsam
Und wer das nicht kennt
Der hat sein Dasein echt verpennt

................
......von Reinhard Mey......kennt Ihr bestimmt....
den Text und auch das Elterabend -Thema

...auf kleinen Stühlen,
.....immer wieder auf die Uhr gucken....
.......hochtrabendes............
doch heut muss sich niemand tot stell´n,
denn der Elternbeirat ist schon gewählt,
ist heute kein Tagespunkt........grins.....

......da hab ich gedacht schick ich mal meinen Mann hin,
obwohl ich Elternbeirat bin, doch ich bekomme heute
vor lauter Nasenputzen, schnief und kratzendem Hals
fast kein Ton raus......
zum Glück kann ich hier schreiben und muss nichts sagen,
Ihr würdet Euch kaputtlachen.......bestimmt.....!
...ein Reibeisen ist ein sch.....dagegen!!

So hab ich nun Zeit ein bisschen zu Euch zu kommen,
und mal wieder einen Post zu schreiben!!

****************************

Neues gibt es auch, ich war beim Rheumatologen,
er hat eine Diagnose für mein ewiges Leiden,
mein Gesamtpaket mit blöden Begleitsymtomen, die mir kein Arzt erklären konnte,
das nun schon seit fast drei Jahren
schleichend mich begleitet........

zu 99% Fibromyalgie, die genauen Ergebnisse
dauern nun noch circa 10-14 Tage.......
..aber was soll ich sagen, mir geht es schon besser,
ob es nun am Wetter liegt oder ich nun die Gewissheit habe,
 kein Simulant zu sein oder das Ganze nun endlich einen Namen hat,
ob prickelnd oder nicht......

`        ´
O   O
I
U
**********************************************

Meine Tochter geht alle 14Tage in die Bücherei, zusammen
mit der ganzen Klasse, da bekommen etwas vorgelesen
und dürfen Bücher ausleihen,
tja, die Tasche die sie immer dabei hatte, war zu schmal
und daher musste ich ihr eine Neue nähen.....

..........okay....gesagt getan........

Außenstoff hab ich günstig ersteigert und Innenstoff
ist ein farbiges festeres BW-Leintuch aus dem Montaglädle....

.........solche Dinge aus dem Alltag, kann bei uns hier im
sogenannten "Montagslädle" kaufen, das hat nur wie es schon heißt,
....genau......nur Montags offen.........
alles was man selbst zwar nicht mehr braucht, können andere
noch super gut verwenden, daher können diese Sachen dem Laden gespendet werden
und die Leute verkaufen es dann zu echt fairen Preisen,
in einem bombastisch vollstopften kleinen Haus,
noch dazu sagen muss man, die machen das Ehrenamtlich!!!
Einnahmen gehen dann immer einem guten Zweck zu.......



...........quer über die Tasche musste wieder eine selbst gehäkelte Borte sein
und Häkelblümchen und Schmetterling waren Pflicht!!!

.......mir gefällt sie und ihr auch, passen auch mal breitere Bücher rein.

***************

Nun mach ich mal an´s zuschneiden von der Lieblingstasche
für die liebe Person.....
der Prototyp hat gefallen und kann nun genäht werden.......
.......also, packen wir´s an......

Euch noch einen schönen Abend
mit ganz lieben Grüßen
Eure